WerkCampus Nordfriesland

Ihre Leistungsbearbeitung und Unterstützung bei Qualifizierung und Arbeitsaufnahme unter einem Dach.

Im WerkCampus arbeiten Leistungsberechnung und Fallmanagement des Jobcenters Nordfriesland mit den Bildungsträgern zusammen in einem Haus. Hier wird Ihr Leistungsantrag bearbeitet und Sie sprechen mit Ihrem Fallmanager/Ihrer Fallmanagerin. Außerdem können Sie aus einer großen Anzahl von Themen die Angebote auswählen, die Sie bei der Stellensuche und Arbeitsaufnahme optimal unterstützen.

Dieses Angebot gibt es in Husum und Niebüll.


Inhalte

Individuelle Unterstützungsangebote:

  • Welche beruflichen Möglichkeiten stehen mir zur Verfügung?
  • Wie finde ich den passenden Job?
  • Was bietet mir der regionale und überregionale Arbeitsmarkt?
  • Wie erstelle ich überzeugende Bewerbungsunterlagen?
  • Wie bereite ich mich auf ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch vor?
  • Wie vereinbare ich Beruf und Familie?
  • Welche Netzwerke kann ich nutzen?
  • Was trägt zu meiner körperlichen Fitness und Gesundheit bei?
  • Wie kann ich meine Kreativität nutzbar machen?

... sowie viele weitere Gruppenangebote und Einzelcoachings.

Zielgruppe

Die Angebote des "WerkCampus Nordfriesland" richten sich an Neuantragsteller und erwerbsfähige Kunden und Kundinnen des Jobcenters Nordfriesland und zielen auf die (Re-)Integration in den Arbeitsmarkt ab.

Dauer und Zeiten

Die Teilnahmedauer beträgt in der Regel 8 Wochen. Die individuelle Nutzung der Angebote stimmen Sie gemeinsam mit dem Fallmanagement und dem Bildungsträger ab. Die Teilnahme an den Angeboten ist von Montag bis Freitag vormittags oder nachmittags möglich. Die Öffnungszeiten des WerkCampus sind von 8:00- 16:00 Uhr.


Husum
Liebigstraße 1-5
25813 Husum
E-Mail: werkcampus-husum@bb-gesellschaft.de
Tel.: 04841 . 98 114 0
Fax: 04841 . 98 114 10
Kursanfrage für WerkCampus Nordfriesland

Buchnung

Kursinformationen
Persönliche Daten
Datenschutzerklärung*