Pluspunkt

Pluspunkt bietet Ihnen einen Weg der beruflichen (Nach-)Qualifizierung, der genau auf Ihre schon erworbenen Kenntnisse und persönlichen Fähigkeiten abgestimmt ist. Anhand eines individuell erstellten Qualifizierungsfahrplans werden Sie die Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erlernen, die Sie einem Berufsabschluss Schritt für Schritt näher bringen.


Inhalte

Pluspunkt besteht aus zwei Teilen:

   1. Kompetenzbilanzierung und Qualifizierungsplanung

  • Feststellung der persönlichen und der fachlichen Kompetenzen
  • individuelle Qualifizierungsplanung zur Vorbereitung auf die Externenprüfung zum Berufsabschlus

   2. Modulare Nachqualifizierung

  • individuelle, auf die Bedürfnisse des Teilnehmers abgestimmte modulare (Nach-) Qualifizierung beim Bildungsträger und in einem ausgewählten Betrieb

Mögliche Berufsfelder

  • Koch / Köchin
  • Lagerlogistik
  • Metallbauer/in
  • Sanitär / Heizung / Klima
  • Maurer/in
  • Fliesenleger/in
  • Zimmerer / Zimmerin
  • Maler/in / Lackierer/in
  • Ausbaufacharbeiter/in
  • Elektriker/in
  • Büromanagement
  • Handel

Die Berufsfelder unterscheiden sich je nach Standort. Bitte informieren Sie sich zu den möglichen Berufsfeldern direkt am jeweiligen Standort.

Ziele

  • Un- und Angelernte zu Fachkräften weiterentwickeln
  • die Teilnehmer/innen zu einem Berufsabschluss führen
  • langfristige Eingliederung der Teilnehmer/innen in den ersten Arbeitsmarkt

Zielgruppe

Sie haben (erste) berufliche Vorerfahrungen (z.B. aus abgebrochenen Ausbildungen, Beschäftigungen in einem Berufsfeld oder Weiterbildungen) und möchten einen Berufsabschluss erreichen. Oder Sie möchten Kompetenzen in beruflichen Teilbereichen aktualisieren oder zunächst Teilqualifikationen erwerben.

Teilnahmevoraussetzungen

Für den ersten Teil benötigen Sie einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein, für den zweiten Teil einen Bildungsgutschein. Bitte wenden Sie sich hierzu an Ihre zuständige Integrationsfachkraft Ihrer Agentur für Arbeit oder Ihres Jobcenters. Alternativ können Sie sich bei uns über andere Finanzierungsmöglichkeiten informieren.

Beginn und Dauer

Der Einstieg erfolgt individuell. Die Dauer beträgt 18 Monate in Vollzeit.


Abschluss:

Qualifiziertes Trägerzertifikat über eine abgeschlossene Teilqualifikation


Güstrow
Schwaaner Straße 22
18273 Güstrow
E-Mail: guestrow@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03843 . 277 11 1
Fax: 03843 . 277 11 9
Lübeck
Moislinger Allee 9 d
23558 Lübeck
E-Mail: luebeck@bb-gesellschaft.de
Tel.: 0451 . 798 95 95
Fax: 0451 . 798 20 74
Rostock
St.-Georg-Straße 110
18055 Rostock
E-Mail: rostock@bb-gesellschaft.de
Tel.: 0381 . 242 760
Fax: 0381 . 242 760 30
Wismar
Rostocker Str. 2 a-c
23970 Wismar
E-Mail: wismar@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03841 . 640 929 10
Fax: 03841 . 640 929 19
Agnes Engels
Schwaaner Straße 22
18273 Güstrow
E-Mail: guestrow@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03843 . 227 11 1
Fax: 03843 - 227 11 9
Amelie Kniep
St.-Georg-Straße 110
18055 Rostock
E-Mail: amelie.kniep@bb-gesellschaft.de
Tel.: 0381 . 440 74 31
Fax: 0381 . 808 990 80
Manuela Welker
Rostocker Str. 2 a-c
23970 Wismar
E-Mail: wismar@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03841 . 640 929 10
Fax: 03841 . 640 929 19
Kursanfrage für Pluspunkt