bb Bildungsangebote für Arbeitsuchende


Betreuungskraft nach § 43b SGB XI

Durch die Fortbildung zur Betreuungskraft erwerben Sie grundlegende Kenntnisse für Beratung, Betreuung und Begleitung von pflegebedürftigen Menschen, insbesondere dementen, bei der Verrichtung alltäglicher Aufgaben. Sie erhöhen so Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.


Inhalte

Theorie (beim Bildungsträger)

  • Anleitung zur selbstständigen Ausführung von Tätigkeiten in der Grundpflege
  • Vermittlung von gerontopsychiatrischen Fachkenntnissen

Praxis

  • Praktikum mit vorwiegend hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Praktikum mit vorwiegend gerontopsychiatrisch erkrankten Menschen
  • Praktikum in der Ergo- und Beschäftigungstherapie
  • Praktikum in einer Wahlstation

Prüfung/Kolloquium

  • Fallbeschreibung
  • Prüfungsgespräch

Teilnahmevoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • evtl. berufliche Vorerfahrungen
  • persönliche Eignung


Beginn und Dauer

Der Einstieg ist auf Anfrage möglich. Die Dauer beträgt 6 Monate (315 Stunden Theorie (inkl. 2 Prüfungstage),
595 Stunden Praxis in Pflegeeinrichtungen).


Förderung

  • Bildungsgutschein - lassen Sie sich von Ihrem Ansprechpartner der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters beraten.
  • sonstige Fördermöglichkeiten - kontaktieren Sie uns,
    wir beraten Sie gerne.

Güstrow
Schwaaner Straße 22
18273 Güstrow
E-Mail: guestrow@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03843 . 277 11 1
Fax: 03843 . 277 11 9
Wismar
Rostocker Str. 2 a-c
23970 Wismar
E-Mail: wismar@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03841 . 640 929 10
Fax: 03841 . 640 929 19
Agnes Engels
Schwaaner Straße 22
18273 Güstrow
E-Mail: guestrow@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03843 . 227 11 1
Fax: 03843 - 227 11 9
Manuela Welker
Rostocker Str. 2 a-c
23970 Wismar
E-Mail: wismar@bb-gesellschaft.de
Tel.: 03841 . 640 929 10
Fax: 03841 . 640 929 19
Kursanfrage für Betreuungskraft nach § 43b SGB XI