bb Bildungsangebote für Arbeitsuchende


Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen - BaE koop

Dieses kooperative Modell bietet die Möglichkeit die Ausbildungspraxis in einem Kooperationsbetrieb zu erlernen und gleichzeitig durch unseren Unterricht und die sozialpädagogische Förderung unterstützt zu werden. Ziel ist es, einen erfolgreichen Berufsabschluss zu gewährleisten und dabei stets eine vorzeitige Übernahme durch den Betrieb anzustreben. 


Zielgruppe

Jugendliche und (junge) Erwachsene, die noch keinen Berufsabschluss vorweisen und ohne besondere Hilfe eine betriebliche Ausbildung nicht erfolgreich abschließen werden.

Kursinhalte

  • fachtheoretische Unterstützung
  • sozialpädagogische Unterstützung in privaten und betrieblichen Problemen

Teilnahmevoraussetzung:

Die Zuweisung erfolgt durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter. Nehmen Sie Kontakt zu Ihrer Beratungsfachkraft auf, die Ihnen die Möglichkeiten einer Teilnahme erörtert.

Beginn und Dauer

Der Einstieg erfolgt auf Anfrage. Die Dauer nach der Zuweisung richtet sich nach der individuellen Ausbildungszeit (2 - 3,5 Jahre).

Zeiten:

Die Zeiten hängen von der Schicht-, bzw. Einsatzplanung des Betriebes ab.


Abschluss:

Sie erhalten einen Berufsabschluss im jeweiligen Ausbildungsberuf.


Lübeck
Beethovenstraße 20
23556 Lübeck
E-Mail: luebeck@bb-gesellschaft.de
Tel.: 0451. 120 102 11
Fax: 0451. 120 102 29
Kursanfrage für Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen - BaE koop